Liefermöglichkeiten

Informationen über Heimlieferung, persönliche Abholung

ACCELL Hunland Kft. erfüllt die Bestellungen des Webshops unter Hinzuziehung eines Kurierdienstes. Die Pakete werden an Werktagen zugestellt. Der Kurierdienst versucht zweimal, das Paket zuzustellen, ACCELL Hunland Kft. belastet den Besteller mit den Lieferkosten der nicht angenommenen Pakete.

Der Besteller erhält die im Webshop gekauften Fahrräder zusammengebaut. Ein Fahrrad wird im folgenden Zustand geliefert: Der Lenker wird verdreht und die Pedale werden ausgebaut. Bei Elektrofahrrädern wird auch die Antriebseinheit getrennt, nicht angebaut mitgeliefert.

ACCELL Hunland Kft. übernimmt keinerlei Haftung für Lieferverzüge bzw. für sonstige Probleme und Fehler, die auf falsch und/oder ungenau angegebenen Daten zurückzuführen sind.

Die Gebühren der Heimlieferung weichen voneinander je nach Gebiet ab. Ist der Besteller mit der Liefergebühr nicht einverstanden, so kann er den Bestellvorgang unterbrechen oder auf eine andere Annahmeweise übergehen.

Vom bei der Bestellung markierten Partnergeschäft ist auch die persönliche Abholung möglich. Eine online erteilte Bestellung in unserem Webshop ist auch bei der persönlichen Abholung erforderlich. Bei der persönlichen Abholung wird eine Liefergebühr berechnet. Die Gebühr wird im Laufe des Bestellvorgangs, vor der endgültigen Bestätigung der Bestellung kalkuliert, bei ihrer Nichtannahme kann der Bestellvorgang unterbrochen werden, von der Bestellung kann man ohne Folgen zurücktreten.